Vorwürfe gegen Erlanger Ausländerbehörde

Verschiedene im Flüchtlingsbereich engagierte Organisationen sowie der Ausländer- und Integrationsbeirat der Stadt Erlangen haben Vorwürfe gegen die Ausländerbehörde erhoben …

Antrag zur HFPA-Sitzung am 7.12.2011

 Am 29.11. haben verschiedene im Flüchtlingsbereich engagierte Organisationen sowie der Ausländer- und Integrationsbeirat der Stadt Erlangen in der Öffentlichkeit Vorwürfe gegen die Ausländerbehörde erhoben, insbesondere gegen einen städtischen Mitarbeiter.

Wir bitten dazu einen Bericht der zuständigen Referentin im öffentlichen Teil der HFPA-Sitzung am 7.12.2011.

Für die SPD-Fraktion: Dr. Florian Janik, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion
für die Grüne Liste-Fraktion: Susanne Lender-Cassens, Vorsitzende der GL-Stadtratsfraktion

Schreibe einen Kommentar