StUB – jetzt einsteigen!

Eine spontane Performance Pro-StadtUmlandBahn: Am 26.11.2015 wurde auf dem Rathausplatz kurz vor der Stadtratssitzung die erste Haltestelle der StUB eingeweiht.  Eigentlich sollte in dieser Sitzung der Zweckverband für die Realisierung der Bahn gegründet werden. Da die GegnerInnen der StUB einen Tag vorher ihre Unterschriften für ein Bürgerbegehren gegen die StUB eingereicht haben, wird dieses Thema heute nicht behandelt. Diese Aktion macht nochmal deutlich: Erlangen braucht dieses moderne, leistungsstarke und umweltfreundliche Verkehrsmittel.

tram-schild

Aktion zur Stadtratssitzung am 26.11.15:
Die erste Haltestelle der StUB wird eingeweiht

Schreibe einen Kommentar