Sanierung der ERBA-Villa

Warum wurde die Baugenehmigung noch nicht erteilt?

Anfrage zum Stand der Sanierung der ERBA-Villa

Im Oktober 2010 sind die NutzerInnen aus der ERBA-Villa ausgezogen, damit diese brandschutztechnisch und statisch saniert werden kann. Wie wir nunmehr erfahren haben, hat sich seitdem nicht sehr viel getan, da die erforderliche Baugenehmigung für die geplanten Arbeiten noch nicht vorliegt. Dies hat bereits jetzt zu einer Verzögerung von einem halben Jahr geführt. Für uns ist dies nicht mehr nachvollziehbar, da es sich hier um eine städtische Einrichtung handelt und die Stadt auch für die Erteilung der Baugenehmigung zuständig ist.

Wir bitten daher um Mitteilung, wann mit der Vorlage der erforderlichen Baugenehmigung und mit dem Abschluss der erforderlichen Arbeiten in der ERBA-Villa gerechnet werden kann, und wie künftig solche aus unserer Sicht völlig überflüssigen Bauverzögerungen verhindert werden können.

Wolfgang Winkler


Schreibe einen Kommentar