Förderung von solarthermischen Anlagen

Antrag für den Nachtragshaushalt 2009: 230.000 Euro für die Förderung von solarthermischen Anlagen …

Änderungsantrag zum Nachtragshaushalt/Stadtrat am 27.5.2009

Wir beantragen,

in den Nachtragshaushalt 2009 230.000 Euro für die Förderung von solarthermischen Anlagen einzustellen. 

Die Deckung soll durch den Haushaltsüberschuss für das Jahr 2008, ersatzweise durch eine entsprechende zusätzliche Kreditaufnahme erfolgen.

Der in der Stadtratssitzung am 19.02.2009 beschlossene Betrag von 20.000 Euro ist längst ausgeschöpft. Auch auf der Warteliste summieren sich bereits Anträge über ca. 60.000 Euro.

Susanne Lender-Cassens
 
 

 

Schreibe einen Kommentar