Erstellung eines Kinder- und Jugendplanes für Erlangen-West

Alleine in Büchenbach wohnen derzeit zirka 15.000 Menschen.  Auch sehr viele Kinder und Jugendliche wohnen in Büchenbach und im gesamten Stadtgebiet Erlangen-West. Um eine ausreichende Versorgung mit Freizeiteinrichtungen zu gewährleisten, hat die Grüne Liste die Erstellung einens Kinder- und Jugendplans beantragt.

Stadtratsantrag

Alleine in Büchenbach wohnen derzeit zirka 15.000 Menschen. Auf Grund der ausgewiesenen Baugebiete wird die Anzahl der BewohnerInnen in den nächsten Jahren noch weiter steigen. Erfreulicherweise wohnen auch sehr viele Kinder und Jugendliche in Büchenbach und im gesamten Stadtgebiet Erlangen-West. Auf der anderen Seite gibt es in diesem Gebiet viel zu wenig Einrichtungen für Kinder und Jugendliche, sei es Spielplätze, Kinderkrippen, Skaterbahnen, BMX-Bahnen und ähnliches. Nunmehr soll endlich im Neubaugebiet in Büchenbach-West das schon seit langer Zeit vorgesehene Begegnungszentrum geplant und dann gebaut werden.

Um eine ausreichende Versorgung der Kinder und der Jugendlichen in Erlangen-West zu gewährleisten beantragen wir deshalb,

einen Kinder- und Jugendplan für das Gebiet Erlangen-West zu erstellen, auf dessen Grundlage dann die künftigen Infrastrukturmaßnahmen für die Kinder und Jugendlichen getroffen werden.

Schreibe einen Kommentar