Bericht zur Betreuungssituation Hermann-Hedenus Grundschule

Wir beantragen einen Bericht zur Betreuungssituation an der Hermann-Hedenus Grundschule im nächsten Bildungsausschuss am 17. Februar:

• Welche Ergebnisse brachte die im Anschluss an die Sprengelkonferenz durchgeführte Abfrage zum Betreuungsbedarf an der Hermann-Hedenus Grundschule für das Schuljahr 2022/23? Wir bitten auch um Vorlage des Fragebogens.
• Wie kann sichergestellt werden, dass zum kommenden Schuljahr ausreichend Betreuungsplätze im Ganztag zur Verfügung stehen, nicht nur für Familien in denen beide Eltern ganztags arbeiten?
• Könnten die Container am Wendeplatz kurzfristig für eine private Betreuung zur Verfügung gestellt werden?

Kerstin Heuer (Sprecherin für Bildung)
Dr. Birgit Marenbach (Fraktionsvorsitzende)

Schreibe einen Kommentar