Barfuß im Brunnen

Begehbarer OhmbrunnenErfolg für grüne Initiative – neugestalteter Ohmbrunnen ist begehbar

Der neugestaltete Ohmbrunnen lädt zum Planschen ein. Bei der Gestaltung wurde viel Wert darauf gelegt, dass Kinder gefahrlos im Brunnen spielen können. Die alte Brunnenanlage verzierte von 1955 bis 2010 mit Wasserspielen den Ohmplatz. Dann war sie baufällig und musste stillgelegt werden.

Als vier Jahre später im Stadtrat eine Sanierung auf der Tagesordnung stand, folgte eine längere Diskussion über Umfang, Kosten und Charakter des neuen Brunnens.

Letztendlich konnte sich ein Antrag der Grünen Liste durchsetzten: Das damals vorliegende Sanierungskonzept wurde in Richtung einer interaktiven begehbaren Anlage geändert.

Grüne Fraktion im Ohmbrunnen

Die grüne Stadtratsfraktion beim Wassertreten im Ohmbrunnen

Fotos: Steve Djouaka | Digital Multimedia Studio (DMS) e.V.

Schreibe einen Kommentar