Förderprogramm Zukunft Stadtgrün

Die Stadtplanung soll sich für das Förderprogramm Zukunft Stadtgrün zu bewerben und Synergien mit den beantragten ISEK-Programmen Erlangen Südost und Büchenbach Nord sowie dem Grünkonzept der Stadt Erlangen prüfen.

Stadtratsantrag

Das Förderprogramm Zukunft Stadtgrün unterstützt Maßnahmen zur Verbesserung der grünen Infrastruktur. Insbesondere städtebauliche werden Maßnahmen zur Anlage, Sanierung sowie Qualifizierung und Vernetzung öffentlich zugänglicher Grün- und Freiflächen als lebenswerte und gesunde Orte werden gefördert.

https://www.stmi.bayern.de/buw/staedtebaufoerderung/foerderprogramme/zukunft_stadtgruen/index.php

Dies kann wesentlich zur Steigerung der Lebens- und Wohnqualität, der gesellschaftlichen Teilhabe, der Verbesserung des Stadtklimas und der Umweltgerechtigkeit beitragen. Auch die Artenvielfalt im Stadtgebiet kann gesichert und gefördert werden.

Wir beauftragen die Verwaltung (Stadtplanung) sich für das Förderprogramm Zukunft Stadtgrün zu bewerben und Synergien mit den beantragten ISEK-Programmen Erlangen Südost und Büchenbach Nord sowie dem Grünkonzept der Stadt Erlangen zu prüfen.

Für die SPD-Fraktion: Barbara Pfister, Fraktionsvorsitzende | Dr. Andreas Richter, Sprecher für Umwelt
Für die Grüne/GL-Fraktion: Wolfgang Winkler, Fraktionsvorsitzender | Dr. Birgit Marenbach, Sprecherin für Stadtplanung

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .