FORUM ZUKUNFT ERLANGEN

Donnerstag | 09.05.2019 | 19:00 | Pacelli Haus
Sieboldstr. 3, Erlangen

Global Denken, Lokal Handeln – unter diesem Motto wollen wir die Kommunalpolitik gestalten!

Wir möchten die Agenda 21 aufgreifen und einen Agenda 2030 Prozess in Erlangen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in Gang setzen.
Wie kann ich mich in diesen nachhaltigen Zukunftsprozess einbringen?
Wohin mit Unzufriedenheit?
Welche Projekte laufen bereits bei uns in Erlangen?

Um diese Fragen zu klären, laden wir am 9. Mai um 19:00 Uhr ins Pacell Haus (Sieboldstraße 3) ein.
Annette Turmann von Engagement Global erklärt die Relevanz der Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) der Vereinten Nationen für das politische Handeln in der Kommune.

Revolution in Baiern

100 Jahre Freistaat und Räterepublik

Ausstellung Veranstaltungsreihe in Erlangen

Fast vergessen sind  die revolutionäre Aufbruchstimmung, der räterepublikanische »Freistaat Baiern« und die Frauen und Männer, die sich vor 100 Jahren gegen Krieg und Militärdiktatur stellten. Die baierische Revolution von 1918/19 brachte eine vier Wochen bestehende Räterepublik hervor und zerbrach schließlich unter dem Terror der weißen Garden.

Die Veranstaltungen und eine Ausstellung erinnern an die Ereignisse vor 100 Jahren. In der Regionalgeschichte der Städte Nürnberg, Fürth und Erlangen zeigt sich die Spannbreite der Reaktionen außerhalb des Münchens. Während sich Fürth für kurze Zeit der Räterepublik anschließt, wird in Nürnberg der Kriegszustand erklärt, in Erlangen formieren sich Freikorps.

… weiterlesen – revolution-baiern.de